Bernd-Wolf Dettelbach

BIOGRAPHY

Bernd-Wolf Dettelbach im Atelier
Bernd-Wolf Dettelbach
Foto: Roland Schmidt, Hannover

1951 born in Pinneberg
1970 Abitur am Johanneum zu Lübeck
1975 – 80 Studium an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig bei Siegfried Neuenhausen und  Malte Sartorius
1980 Mitautor der “Studie für die Zusammenarbeit von Künstlern und Strafgefangenen” im Auftrag des Bundesministers der Justiz
1980 – 82 Lehraufträge für Aktzeichnen und Druckgrafik an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig
1981 – 82 Leitung der Bildhauerwerkstatt der Justizvollzugs-anstalt Bremen – Oslebshausen
1981 Projektförderung durch den KUNSTFOND, Bonn
1983 Druckstipendium des Landes Niedersachsen für die Lithografiewerkstatt Quensen, Lammspringe
1985 Projektförderung des Bundesministers für Bildung und Wissenschaft
1987 Teilnahme an der 6. Internationalen Grafikwerkstatt, Dresden
1988 Auslandsstipendium des KUNSTFOND und des Goethe Instituts Lagos für Nigeria
1988 Teilnahme am 3. Internationaler Wettbewerb Scultura e Ambiente”, Cagliari, Sardinien
1997 Teilnahme am Bildhauersymposium Bristol-Hannover, Hannover

EXHIBITIONS (Selection)

2020 Galerie Berghout, Frankfurt a.M. (E)
2020 Galerie Radicke, Sankt Augustin
2019 Kunsthaus, Braunschweig
2018 Städtische Galerie Braunschweig, halle267
2016 Galerie Radicke, Sankt Augustin
2015 Galerie Radicke, Sankt Augustin
2014 Allgemeiner Konsumverein, Braunschweig (E)
2014 Kunstverein j3fm, Hannover (E)
2012 Galerie Radicke, Sankt Augustin (E)
2011 Schloss Landestrost, Neustadt a. Rbge. (E)
2011 Kunstverein Vechta (E)
2009 Kunstverein Neustadt a. Rbge.
2008 Städtische Galerie KUBUS, Hannover (E)
2007 Finanzministerium Niedersachsen, Hannover
2006 Realisierung einer Serie von plastischen Objekten für verschiedene deutsche Geschäftsstellen des Versicherers HDI-Gerling
2005 Kunstverein Neustadt
2004 Galerie Schlehn, Neustadt
2003 Galerie Engelsmühle, Darmstadt (E)
2002 Galerie “Vom Zufall und vom Glück” der Niedersächsischen Lottostiftung, Hannover
2001 Kunstverein Neustadt
1999 Kunstverein Melle (mit Siegfried Neuenhausen)
1998 Galerie Brötzinger Art, Pforzheim (E)
1998 Kunstverein Neustadt
1997 Bildhauersymposium Bristol-Hannover, Hannover
1997 Galerie Brötzinger Art, Pforzheim
1994 Galerie Zornig & Mock, Hannover (E)
1993 Galeria L’Ariete und Istituto di Cultura Germanica, Bologna, Italien
1992 Galerie Zornig & Mock, Hannover (E)
1991 Kunstverein Langenhagen
1990 Galerie KK, Braunschweig (E)
1990 Kunstverein Langenhagen (mit Siegfried Neuenhausen)
1989 Nationalmuseum Onikan, Lagos, Nigeria
1989 Kunstverein Neustadt
1988 Galerie Artforum, Hannover
1988 Zeichnung 88, Pecsi Galeria, Pecs, Ungarn
1987 Künstlerzentrum Engelswisch, Lübeck  (E)
1987 Galerie Brötzinger Art, Pforzheim (E)
1987 Galerie Artforum, Hannover
1986 Galerie 9, Celle
1985 Galerie Artforum, Hannover, Projektförderung des Bundesministers für Bildung und Wissenschaft
1984 INTERGRAFIK, Berlin, DDR
1984 Kunstverein Burgwedel (E)
1983 Kunstverein Hannover (Studioausstellung)
1983 KUNSTFOND-KUNSTFORUM, Bonn
1979 Kunstverein Hannover
1979 Künstlerhaus Göttingen
1979 Haus am Waldsee, Berlin

COLLECTIONS

Sprengel Museum Hannover, des Landes Niedersachsen
Stadt Hannover
Stadtsparkasse Hannover
Stadt Langenhagen
HDI Gerling Versicherungen